drucken

06.11.17

Nils Schulze und Dominik Jonack qualifizieren sich für DTTB-Top 24 Turnier



Bild
Nils Schulze qualifiziert sich mit Platz 12 für das Top 24 Turnier Ende November. (Foto Helmut Walter)

MIt Dominik Jonack und Nils Schulze haben sich am Wochenende zwei TTVN-Athleten für das DTTB-Top 24 Ranglistenturnier qualifiziert.

Nachdem Johanna Wiegand das Turnier absagen musste, reisten acht TTVN-Athleten zusammen mit den Landestrainern nach Eschbach (Hessen).

 

Die Mädchen des RSV Braunschweigs, Viola Blach, Sophia Konradt und Laura Konradt, sowie Hannoveranerin Tabea Braatz (Hannover 96) erwischten einen unglücklichen Turnierstart. Während Sophia Konradt in ihrer Gruppe sieglos blieb und so den sechsten Platz belegte, konnten ihre Verbandskolleginnen in ihren Gruppen ein Einzel für sich entscheiden und belegten jeweils den fünften Platz. In der Zwischenrunde erspielte sich Viola Blach dann eine positive Spielbilanz in ihrer Gruppe und durfte in der Endrunde um die Plätze 21-24 kämpfen. Nach Niederlagen gegen Pfefferkorn (R.TTV.R) und Bruch (ByTTV) landete sie am Ende auf dem 24.Platz. Ihre Vereinskolleginnen vom RSV Braunschweig landeten auf den Plätzen 42 (Sophia Konradt) und 45 (Laura Konradt). Tabea Braatz landete zwischen den Zwillingen auf Platz 44.

 

Bei den Jungen verlief der Turnierstart erfolgreicher. Nils Schulze (SV Bolzum) und Dominik Jonack (Hannover 96) schlossen die Gruppenphase jeweils als Gruppenzweite ab. Mikael Hartstang (Hannover 96) und Janek Hinrichs (MTV Jever) erspielten Platz vier und fünf in ihren Gruppen. In der Zwischenrunde spielte Nils Schulze in der Gruppe mit dem späteren Sieger Kirill Fadeev (WTTV) eine 1:2 Bilanz. Somit kämpfte er in der KO-Runde um Platz 9 -12. Mit einer klaren Niederlage gegen Cornelius Martin und einem knappen 2:3 gegen Lasse Becker (beide PTTV) erreichte er am Ende den zwöften Platz und somit die Qualifikation für das DTTB Top 24 Turnier. Mit ihm sicherte sich auch Dominik Jonack einen Startplatz beim Top 24 Turnier welches vom 25. / 26.November in Heilbronn stattfinden wird. Das Ergebnis des TTVN komplettierten Mikael Hartstang mit einem 26.Platz und Janek Hinrichs auf Platz 35.

 

Alle Ergebnisse der Veranstaltung finden Sie hier.